aufklären

* * *

auf|kla|ren ['au̮fkla:rən], klarte auf, aufgeklart <itr.; hat:
klar, schön werden (vom Wetter o. Ä.):
das Wetter, der Himmel klarte auf; <auch unpers.> es klart auf.
Syn.: aufheitern.

* * *

auf||kla|ren 〈V. intr.; hatklarer, heller, freundlicher werden (Himmel, Wetter)

* * *

auf|kla|ren <sw. V.; hat [aus der niederd. Seemannsspr.]:
1. (Meteorol.) klar, wolkenlos werden, sich aufhellen:
das Wetter, der Himmel klarte am Nachmittag wieder auf;
örtlich aufklarend;
<subst.:> nachts bei Aufklaren Frostgefahr;
Ü ihre Mienen klarten auf.
2. (Seemannsspr.) aufräumen, in Ordnung bringen:
die Kombüse a.

* * *

Aufklaren,
 
das Sichtbarwerden des klaren Himmels bei ständig abnehmender Bewölkung; typisch für die Rückseite von Fronten.

* * *

auf|kla|ren <sw. V.; hat [aus der niederd. Seemannsspr.]: 1. (Met.) klar, wolkenlos werden, sich aufhellen: das Wetter, der Himmel klarte am Nachmittag wieder auf; örtlich aufklarend; <subst.:> nachts bei Aufklaren Frostgefahr; Ü Die Mienen der Sportler ... klarten auf (MM 6. 9. 68, 10). 2. (Seemannsspr.) aufräumen, in Ordnung bringen: die Kombüse, das Deck a.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • aufklären — Vsw std. (17. Jh.), mndd. upklāren klar werden, aufhellen Hybridbildung. Als Wetter Ausdruck der Seemannssprache wird im 16. Jh. aufklaren in die Hochsprache übernommen; im 17. Jh. stärker der hochdeutschen Wortbildung (und auch dem kausativen… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • aufklären — V. (Oberstufe) Klarheit in etw. bringen, was ungeklärt ist, etw. aufhellen Synonyme: enträtseln, entschlüsseln, herausfinden, klären, enthüllen (geh.), entschleiern (geh.), herausbekommen (ugs.), herauskriegen (ugs.) Beispiele: Das Verbrechen… …   Extremes Deutsch

  • Aufklären — Aufklären, verb. reg. act. wieder klar, heiter machen. 1) Eigentlich. Das Wetter, der Himmel klärt sich auf. Bey aufgeklärten Himmel. 2) Figürlich. (a) Sein Gesicht klärt sich allgemach auf, wird heiter. (b) Deutlich machen, erklären. Ich hoffe,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • aufklaren — aufklaren, aufklären, Aufklärer, Aufklärung ↑ klar …   Das Herkunftswörterbuch

  • aufklaren — V. (Mittelstufe) schön werden, sich aufhellen Synonym: sich aufklären Beispiel: Der Himmel hat bald wieder aufgeklart …   Extremes Deutsch

  • Aufklaren — Aufklaren, seemännisch soviel wie ordnen; vom Wetter: aufheitern, wolkenfrei werden …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • aufklären — ↑agitieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • aufklären — 1. an den Tag/ans Licht bringen, aufhellen, auskundschaften, bloßlegen, enträtseln, entschlüsseln, ermitteln, feststellen, herausfinden, klären, Klarheit bringen in, recherchieren, zutage bringen/fördern; (geh.): auflichten, enthüllen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • aufklären — auf·klä·ren (hat) [Vt] 1 etwas aufklären den wahren Sachverhalt deutlich machen ≈ ↑aufdecken (2) <ein Verbrechen, einen Irrtum, Widersprüche aufklären> 2 jemanden über etwas (Akk) aufklären jemandem etwas Kompliziertes verständlich machen,… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • aufklaren — ausmisten (umgangssprachlich); aufräumen; ordentlich sauber machen; aufreißen * * * auf|kla|ren [ au̮fkla:rən], klarte auf, aufgeklart <itr.; hat: klar, schön werden (vom Wetter o. Ä.): das Wetter, der Himmel klarte auf; <auch unpers.>… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.